Telekonferenzen - Vorträge

DAS BIOLOGISCHE DEKODIEREN VON SYMPTOMEN

Einfach anders gesund werden – mit einer bio-LOGISCHEN Therapie

Dieses therapeutische Verfahren wird unabhängig und parallel zu jeder anderen Therapie oder Medikation angewendet.

Die Vorträge der letzten Jahre stehen Ihnen als mp3-download unter folgendem Link zur Verfügung:

http://www.biologisches-dekodieren.info

Aktuell geplante Vorträge:

28. September 2017,   Beginn 19:30 Uhr

Johannes-Petri-Schule
Schulort Fuchsstadt
Am Kiegel 10
97727 FUCHSSTADT

Angesprochene Themen: 
Was versteht man unter Biologischem Dekodieren?
Erklärungen anhand von Beispielen verschiedener Krankheiten:
     Neurodermitis, Lispeln, Asthma, Allergien, Bettnässen. 

29. September 2017,   Beginn 19:30 Uhr

Johannes-Petri-Schule
Schulort Fuchsstadt
Am Kiegel 10
97727 FUCHSSTADT

Angesprochene Themen: 
Was versteht man unter Biologischem Dekodieren?
Erklärungen anhand von Beispielen verschiedener Krankheiten:
     Brustkrebs, Multiple Sklerose, Kurzsichtigkeit, Chronische Müdigkeit, Schlafstörungen. 

Lassen Sie sich mit auβergewöhnlichen wissenschaftlichen Tatsachen konfrontieren!

Referentin: Angela Frauenkron-Hoffmann

Belgierin, zweisprachig, wurde u.a. von Dr. Claude Sabbah, Dr. Gérard Athias und Dr. Jean Lerminiaux ausgebildet. Sie ist Therapeutin, hält Vorträge und gibt Seminare im französischen Sprachraum (Belgien, Frankreich, Kanada) und seit 2002 auch in Luxemburg und Deutschland (in ihrer Muttersprache Deutsch).